WordPress 4.4 veröffentlicht

Heute ist WordPress in der neuen Version 4.4 veröffentlicht worden.
Diese Version trägt den Namen „Clifford“ und ist nach dem Jazztrompeter Clifford Brown benannt worden.
Mit dabei ist das neue Standard-Theme „Twenty Sixteen“. Im Gegensatz zu den früheren Themes wurde es auf GitHub entwickelt und wird nicht automatisch bei einem Update auf WordPress 4.4 installiert, sondern nur bei Neuinstallationen. Erfreulich ist auch das „Responsive-Images-Feature“. Mit dieser Funktion werden Bilder -abhängig von dem aufrufenden Gerät- angepasst ausgeliefert. Dafür müssen am Theme keine Veränderungen vorgenommen werden. Ausführliche Informationen zu der neuen Version finden sich unter https://de.wordpress.org/2015/12/09/wordpress-4-4-clifford-ist-da/.

wp1 wp2


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.