München und LiMux 4

Das Ende ist also besiegelt worden. Der Münchner Stadtrat hat heute mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von SPD und CSU beschlossen, in der Verwaltung von Linux zu Windows und anderen „marktüblichen Standardprodukten“ zurückzukehren. Bei üblichen Funktionen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsprogramm, … Weiterlesen

München und LiMux 3

Es war abzusehen und nur noch eine Frage der Zeit… Der sich als Microsoft-Fan ausgewiesene OB Dieter Reiter will auf biegen und brechen zurück zu dem Monopolisten. Zitat: „Es ist bekannt, dass Open-Source-Software gelegentlich den Microsoft-Anwendungen hinterhinkt„, verlautbart Oberbürgermeister Reiter … Weiterlesen

München und LiMux 2

Die CSU-Fraktion im Münchner Stadtrat fordert in einem Antrag, daß ab sofort sämtliche Netbooks,-Laptops für die Volksvertreter nicht mehr mit LiMux, sondern wieder mit Windows samt Office ausgeliefert werden sollen. Die Begründung für den Umstieg ist in meinen Augen gelinde … Weiterlesen

München und LiMux

In der damaligen Regierungszeit des ehemaligen Oberbürgermeisters von München – Christian Ude – wurde ein weitflächiger Umstieg der Stadverwaltung auf ein freies, leicht abgeändertes Debian GNU/Linux und OpenOffice vollzogen. Grund für diese Umstellung war der auslaufende Support des bis dahin … Weiterlesen