Fehlerbeseitigung – WordPress in einer VM

Ich habe mittlerweile die Lösung für den beschriebenen Fehler aus meinem letzten Beitrag gefunden.

Hier will es mir aber partout nicht gelingen ownCloud oder WordPress zu installieren. ownCloud bricht mit einer Fehlermeldung bei dem WebInstaller-Paket ab, meldet aber voher noch, daß die Installation erfolgreich war. WordPress läßt sich zwar mit einer MySQL-Datenbank installieren, jedoch kann ich kein Menü definieren. Angelegte Seiten, Links etc. bringen eine leere und weiße Seite zum Vorschein.

Es lag an dem deaktivierten “rewrite-Modul” und einer Einstellung in der Default-Seite des Apache2 Webservers.
In der Default-Seite “AllowOverride None” zu “AllowOverride All” ändern, und das fehlende Modul mit “a2enmod rewrite” aktivieren. Nach einem “/etc/init.d/apache2 restart” klappt das auch mit WordPress in einer VM. ownCloud habe ich noch nicht weiter gestestet.

Was ein wenig Abstand über das Wochenende manchmal bringen kann…


Kommentare

Fehlerbeseitigung – WordPress in einer VM — 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.