Fritz!OS 6.80

In meinem letzten Beitrag habe ich ja bereits geschrieben:

Momentan werde ich mit Aktualisierungen regelrecht überhäuft.

Heute wurde meine Fritz!Box 7490 von AVM auf die eben veröffentlichte Version 6.80 aktualisiert.
Die vorherige Version 6.60 ist aber auch noch nicht so alt gewesen.
Das Update bringt ein paar interessante Änderungen mit sich.
So können unter anderem Freigaben der Ports per UPnP pro Gerät aktiviert werden, Band Steering bezeichnet den selbstständigen Wechsel eines dualbandfähigen Gerätes zwischen 2,4 und 5 GHz, Gruppierung der Heizköperregler und das Schalten der Fritz!Dect 200/210 durch akkustische Signale wie z. B. klopfen oder klatschen. Das aufspielen der Firmware hat rund 3 Minuten gedauert und ist ohne Probleme durchgelaufen.

Weitere Informationen zu diesen recht umfangreichen Änderungen/Neuerungen bietet das Changelog, welches sich durchaus zu lesen lohnt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.